Endlich habe ich mal einen IPsec-Client für OSX gefunden der kostenlos ist und einen sehr guten Funktionsumfang hat: IPSecuritas

Nennenswerte Alternative ist eigentlich nur der VPN-Tracker für OSX. Dieser Client kostet allerdings.

IPSecuritas bietet die Möglichkeit, mit einem eingebauten Wizard, IPsec-Verbindungen zur Juniper, m0n0wall, IPCop, Cisco, Netgears, Openswan, Check Point und diverse andere Firewalls aufzubauen.

Das geniale daran ist, dass der Wizard auch gleich sagt was man auf seiner Gegenstelle zu konfigurieren hat. Für jedes Modell gibt es spezifische Anleitungen um die IPsec-Verbindung zu konfigurieren.

Dieses Tool kann ich nur sehr empfehlen :)